H2-Verdichtung

Hochdruck für die Energie von morgen!

H2-Verdichtung im Einsatz

Unsere Hochdruck-Kompressoren eignen sich ideal zur Verdichtung von Wasserstoff. Dank der kundenspezifischen Auslegung unserer Systeme können wir Projekte realisieren, die sowohl variable Ansaugdrücke voraussetzen, als auch Anlagen umsetzen, die sehr hohe Enddrücke erfordern.

Hochdruck für die Energie von morgen

Wasserstoff ist die Zukunft

Ob zur Betankung von Brennstoffzellenautos an Wasserstofftankstellen, als synthetischer Kraftstoff für Autos und LKWs, zur Einspeisung ins Erdgasnetz oder für die Produktion von Stahl - Wasserstoff stellt eine klimafreundliche Alternative zu fossilen Brennstoffen und Energieträgern dar.

Mehrer Kompressoren nehmen bei der Nutzbarmachung des Wasserstoffs eine zentrale Funktion ein: Mit bis zu 1.000 Bar verdichten sie den Wasserstoff nach der Elektrolyse, um die Energiedichte zu erhöhen und zur platzeffizienten Speicherung für den nachfolgenden Prozess. Für eine grüne Zukunft mit weniger CO2-Emissionen.

Wasserdampfgesättigtes und trockenes Gas

0 bis 1.000 Bar

Prozessüberwachung & Sicherheitsbetrieb

Ihr Nutzen

Durch unsere ölfreien und abriebfreien Verdichterlösungen kann regenerativ erzeugter Wasserstoff sinnvoll gespeichert werden. 

Oelfreie Verdichtung

Ölfrei

Hochdruckanzeige 1000 bar

Enddrücke bis 1000 bar

Anlagen- und Prozesssicherheit

Anlagen- und Prozesssicherheit

Kundenspezifische Verdichterloesungen

Kundenspezifische Lösung

Prozessueberwachung

Prozessüberwachung

Footprint

Geringer Footprint


Lassen auch Sie unser Herz für Ihre Wasserstoff-Anlage schlagen!

 

  • Höchste Verfügbarkeit Ihrer Anlage durch qualitativ hochwertige Verdichter
  • Sichere Speicherung, Bereitstellung und Weiterverwendung des Wasserstoffs - im Niederdruck- als auch im Hochdruckbereich
  • Modulare und variable Anlagengestaltung für verschiedene Eingangsquellen (On-Site-Erzeugung, Elektrolyse, Tubetrailer)
  • Energieoptimierte Anlagensteuerung sowie garantierte H2-Reinheit zur Senkung Ihrer Wertschöpfungskosten
Upstream und Downstream Anwendungen von Wasserstoff

Unsere Wasserstoff-Verdichter

Ideal ausgelegt für neue Energien

Wasserstoff-Verdichter

Pneumatische Absperrarmaturen

Sichere Integration in Wasserstoff-Systeme

Antriebsmotor

Vorbereitet für den Betrieb am Frequenzumrichter zur Volumenstromregelung

Zylinderköpfe

In Edelstahl-Ausführung

Signalgeber

In Ex-Ausführung

Wärmetauscher

Wassergekühlte Wärmetauscher in Edelstahl für eine effiziente Rückkühlung des verdichteten Mediums

Gasstrang

Komplett in Edelstahl-Ausführung

Grundrahmen

Zur schwingungsisolierten oder festen Aufstellung
  • Pneumatische Absperrarmaturen

    Sichere Integration in Wasserstoff-Systeme
  • Antriebsmotor

    Vorbereitet für den Betrieb am Frequenzumrichter zur Volumenstromregelung
  • Zylinderköpfe

    In Edelstahl-Ausführung
  • Signalgeber

    In Ex-Ausführung
  • Wärmetauscher

    Wassergekühlte Wärmetauscher in Edelstahl für eine effiziente Rückkühlung des verdichteten Mediums
  • Gasstrang

    Komplett in Edelstahl-Ausführung
  • Grundrahmen

    Zur schwingungsisolierten oder festen Aufstellung

Mehrer Kompressoren im Einsatz

Elektrolyser von Sunfire mit nachgeschaltetem Mehrer Kompressor

 

Die Sunfire GmbH, eines der zehn innovativsten Energieunternehmen weltweit, entwickelt Lösungen zur Herstellung von Wasserstoff. Bei der Verdichtung des brennbaren Gases vertraut Sunfire auf die leistungsstarken Kompressoren der Mehrer Compression GmbH.

Zweistufiger Membrankompressor von Mehrer

 

Damit die Betankung von Brennstoffzellenfahrzeugen (Tankdrücke von 350 bar für Busse, LKW, Flurförderfahrzeugen bzw. von 700 bar für PKW) energieeffizient und schnell durchgeführt werden kann, wird Wasserstoff kaskadierend aus Pufferspeichern unterschiedlicher Druckniveaus entnommen. Mehrer Membrankompressoren- Anlagen garantieren die stetige Befüllung der Pufferspeicher und bilden damit ein elementares Bindeglied im Betankungsprozess.

 

Membrankompressorloesung zur Verdichtung von Wasserstoff für Omnibusse

 

Zwischen angeliefertem Wasserstoff und Betankungssystem für Brennstoffzellen-Omnibusse bilden die Membrankompressoren der Firma Mehrer die Kernkomponente.
Aufgrund des Druckunterschieds zwischen den Speicherbänken der Tankstelle sowie dem Bustank erfolgt die Betankung durch Überströmen des Wasserstoffs. Zur Erzielung hoher Betankungsgeschwindigkeiten ist daher das Zusammenspiel der verschiedenen Speichertanks und dem Verdichter entscheidend.

Unsere Wasserstoff-Verdichter

Ideal ausgelegt für neue Energien

1

Antriebsmotor

Vorbereitet für den Betrieb am Frequenzumrichter zur Volumenstromregelung
2

Wärmetauscher

Wassergekühlte Wärmetauscher in Edelstahl für eine effiziente Rückkühlung des verdichteten Mediums
3

Gasverrohrung

Kompletter Gasstrang in Edelstahl-Ausführung
4

Pneumatische Absperrarmaturen

Sichere Integration in Wasserstoff-Systeme
5

Grundrahmen

Zur schwingungsisolierten oder festen Aufstellung
6

Zylinderköpfe

In Edelstahl-Ausführung
7

Signalgeber

In Ex-Ausführung

Perfekt angepasst für Ihre Anwendung

Stellen Sie sich aus unserem modularen Produktportfolio einen für Ihren Prozess optimalen Verdichter zusammen. Durch die Kombination von Basistypen mit passenden Anlagenkomponenten erhalten Sie komplette Kompressoraggregate und -anlagen aus einer Hand.

Beitrag ueber die Kompetenz von Mehrer in der Wasserstoff Verdichtung

Schlüsselkomponenten für die Energiewende

Im Magazin "Pumpen und Kompressoren für den Weltmarkt 2020", welches jährlich vom VDMA herausgegeben wird, werden unsere trockenlaufenden Hochdruckkompressoren für die Wasserstoff-Verdichtung vorgestellt.

 

Produkte

Unsere ölfreien Mehrer Kolben- und Membrankompressoren finden weltweit ihren Einsatz. Sie sind das Herzstück eines jeden Prozesses und bestimmen den Fertigunsprozess maßgeblich. Unsere Kolbenkompressoren sind bestens für die Verdichtung von Prozessgasen geeignet. Für besonders hohe Enddrücke kommen unsere Membrankompressoren zum Einsatz.

Kolbenkompressoren

Kolbenkompressoren

ÖLFREI & TROCKENLAUFEND

Membrankompressoren

Membrankompressoren

LECKAGEFREI & FÜR HOHE ENDDRÜCKE

Sie haben Fragen?

Nehmen Sie jetzt Kontakt auf!

Ob unverbindliche Produktanfrage oder konkretes Service-Angebot, wir helfen Ihnen gerne weiter!

Mehrer Compression GmbH
Rosenfelder Straße 35
72336 Balingen, Germany

 +49 7433 2605-0

EU-Cookies - VERITAS DATA GmbH

DE ZH-CN EN RU ES
Kontakt
Kontaktieren Sie uns

 +49 7433 2605-0

Mehrer Compression GmbH
Rosenfelder Straße 35
72336 Balingen, Germany

 E-Mail