Große Verabschiedung bei der Mehrer Compression GmbH

17. September 2018

Nach 48 Jahren Betriebszugehörigkeit bei der Firma Mehrer begann für Herrn Manfred Flaiz am 1. September 2018 ein neuer Lebensabschnitt. Nach fast fünf Jahrzehnten verabschiedete er sich in den wohlverdienten Ruhestand.

Herr Flaiz begann im Jahr 1970 eine Ausbildung zum Mechaniker bei der heutigen Mehrer Compression GmbH. Im Anschluss daran war er in der Mechanischen Fertigung als Mechaniker und zum Schluss als CNC-Dreher tätig. Während der vergangenen 48 Jahre entwickelte er sich aufgrund seiner Zuverlässigkeit und seinem Können zu einer Stütze des Unternehmens.

Zum Abschied lud die Geschäftsleitung Herrn Flaiz, den Betriebsrat und seine Vorgesetzten zu einer gemeinsamen Verabschiedung ein.
Mit einer persönlichen Rede würdigten der Geschäftsführende Gesellschafter Jörg-Peter Mehrer und der Prokurist und Produktionsleiter Siegbert Kobsch vor allem die langjährige Treue, Zuverlässigkeit, Flexibilität und große Bereitschaft zum Unternehmen. Neben einem Blumenstrauß durfte Herr Jörg-Peter Mehrer ein Bild mit allen Mitarbeitern als Erinnerung und eine kleine Aufmerksamkeit der Kollegen überreichen.

Herr Flaiz freut sich nun schon auf die bevorstehende Zeit, die er vor allem mit seiner Frau und seinen Enkelkindern verbringen möchte. Auch seinem Hobby, dem Traktor fahren, will er künftig mehr Zeit widmen.

 

Aufnahme Verabschiedung Manfred Flaiz (von links nach rechts):
Herr Stefan Stehle (Teamverantwortlicher Fräsen), Herr Jörg-Peter Mehrer (Geschäftsführender Gesellschafter), Herr Siegbert Kobsch (Prokurist und Leitung Produktion), Herr Manfred Flaiz und Herr Martin Haug (Teamverantwortlicher Drehen)